Workshop Gundermann

4 Mai 14:00 18:00

Der Gundermann

Vorsicht Gesund   !

Der Gundermann, das kleine kriechenden Wunder.

Kaum einer kennt ihn, den kleinen blau-lila blühenden Lippenblütler, mit seinen herben duftenden, nierenförmigen Blättern und kriechenden, sich immer neu bewurzelnden Ausläufern .

Meist unbeachtet oder unerwünscht breitet sich der Gundermann kriechend im Garten aus.

Wer ihn loswerden möchte, hat wohl seine Mühe, da er sich stark verzweigt und gerne immer wieder auftaucht.

Aber wozu loswerden ???

Ich möchte euch diese wertvolle Pflanze ans Herz legen, sie ist nicht nur eine Bereicherung für die Hausapotheke sondern sollte auch einen Platz in unserer Ernährung finden.

Wenn ihr den Gundermann kennenlernen möchtet zeige ich euch wie man ihn erkennt, sammelt, trocknen, verarbeitet, Wirkungen, Anwendungsgebiete und Ernährung.

Ihr stellt selbst her :

eine Gundermann – Tinktur

eine Gundermann – Salbe

wir werden nebenbei eine 9 Kräutersuppe kochen und das Wiesen After Eight danach genießen.

Wann : Samstag 04.05.24

Beginn : 14:00 Uhr

Ende : ca. 18:00 Uhr

Kosten : 69,00 € pro Teilnehmer

inkl. aller Materialien, Skript, Rezepten, Kaffee, Tee, Wasser

Anmeldeschluss: 22.04.24

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Teilnehmer begrenzt.

Fragen oder Verbindliche Anmeldung unter ;

E-Mail : praxis@tcm-suedfelde.de

oder

Telefon : 05704 / 9589575

Workshop Naturkosmetik

Naturkosmetik

13 April 14:00 18:00

Handelsübliche Deodorants enthalten oft viele bedenkliche Stoffe. Man kann jedoch auch ohne diese zweifelhaften Substanzen ein einfaches und natürliches Deo selbst herstellen.

Mal davon abgesehen, dass Schwitzen eine hochkomplexe und lebensnotwendige Maßnahme zur Wärmeregulierung im Körper ist, kann das nicht unbedingt gesund sein, die natürlichen und lästigen Ausdünstungen unter den Armen mit Aluminiumzusätze (ACH) zu bekämpfen. In Deos und Anti- Transpiranten sorgt es dafür, dass sich die Poren schließen und somit das Schwitzen verhindert wird. Aluminium kann über die Haut allerdings auch in unseren Körper gelangen. Im handelsüblichen Deo tummeln sich allerdings auch noch andere Stoffe wie Parabene, Mineralöle, Alkohole und Silikone. Natürlich auch Konservierungsstoffe, Duftstoffe und alles was das Chemikerherz sonst noch so begehrt.

In diesem Workshop habe ich mir Unterstützung von Petra (meiner Gastdozentin) geholt.

Sie wird uns an ihrem Wissen über die Herstellung von Deodorants teilhaben lassen und uns zeigen, wie man aus normaler Seife eine hochwertige, hautschonende Gartenseife selbst machen kann.

Von mir gibt es Tipps zur Herstellung einer Haut straffenden Bodylotion

  • Ihr stellt selbst her :
  • ein Deo
  • eine hautschonende Gartenseife
  • eine Bodylotion

Wann : Samstag 13.04.24

Beginn : 14:00 Uhr

Ende : ca. 18:00 Uhr

Kosten : 69,00 € pro Teilnehmer

inkl. aller Materialien, Skript, Rezepten, Kaffee, Tee, Wasser

Anmeldeschluss: 28.03.24

Dieser Workshop hat die Teilnehmerzahl erreicht

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Teilnehmer begrenzt.

Fragen oder Verbindliche Anmeldung unter ;

E-Mail : praxis@tcm-suedfelde.de

oder

Telefon : 05704 / 9589575